Anmeldung Tage der Zukunft Salzburg

AnsprechpartnerIn


Ich melde mich / wir melden uns für die Teilnahme an den Tagen der Zukunfts Salzburg am 28. und 29. September in Hallein an. Für die Unterkunft sorge ich / sorgen wir in Eigenverantwortung.

Gibt es ein Team?

Wenn ja, bitte hier max. zwei weitere Teammitglieder nennen, die zu den Tagen der Zukunft/Salzburg, im Falle der Einladung, mitkommen:
1.


2.

Wer wir sind und was uns begeistert:

Kurzbeschreibung der Idee/ des Projekts (max. 10 Zeilen):

Mit unserer Idee/unserem Projekt wollen wir folgenden Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leisten:

Diese Herausforderungen lösen wir mit unserer Idee/unserem Projekt:

Das macht unsere Idee/unser Projekt neu und einzigartig:

Unsere Idee/Projekt befindet sich in folgendem Entwicklungs-Stadium:

Was wir dringend brauchen, um unsere Idee/unser Projekt zu verwirklichen: z.B Ressourcen (wie z.B. Geld, Büro, Material, Maschinen, etc.), Fachwissen, Öffentlichkeitsarbeit etc.

Welche Frage beschäftigt uns derzeit besonders, die wir mit Coaches und/oder ExpertInnen besprechen möchten?

Ich/wir stimmen zu dass der eingereichte Projekttitel, die Kurzbeschreibung der Idee und der/die ProjektträgerInnen auf der Website sowie im Programm der Tage der Zukunft veröffentlicht werden dürfen. Das pro zugelassenem/eingeladenem Projekt einmalig anfallende Nenngeld von EUR 80, zzgl. 20% Mwst. zahlen wir nach Rechnungserhalt ein.

Rechnungsadresse:

AnsprechpartnerIn